Wer wir sind:

Lernen Sie die Menschen hinter dem

Salzburger Achtsamkeitsmodell kennen.

Globalisierung, Digitalisierung, und die tiefen wirtschaftlichen, ökologischen und politischen Krisen fordern uns heraus, Wirtschaft und Gesellschaft radikal neu zu denken.

Vor diesem Hintergrund sind Sinn, Erfolg und Wirksamkeit die Themen, in denen Esther und Johannes Narbeshuber Spitzenführungskräfte und Unternehmen begleitet.
Zu ihren Kunden zählen internationale Konzerne wie Robert Bosch, Siemens und die Deutsche Telekom ebenso wie mittelständische Unternehmen, Start-Ups und Non-Profit Organisationen.

Kooperation MLI und Trigon

Das Salzburg Mindfulness Modell entstammt der Kooperation zwischen dem Mindful Leadership Institut Salzburg (MLI) und der Trigon Entwicklungsberatung. Die Kooperation ermöglicht es, Spitzenkompetenz aus dem Bereich Organisationsentwicklung und Mindfulness zu kombinieren und so für unsere Kunden das beste aus beiden Welten zu vereinen.

Die Autoren

Esther Narbeshuber

Esther Narbeshuber

Mindful Leadership Institut

Esther Narbeshuber ist Geschäftsführerin des Mindful Leadership Instituts Salzburg (MLI).

Sie hat einen Master in Kulturmanagement und einen MBA in General Management, ist Unternehmensberaterin, zert. Coach (EBS, KFW, ISO) und Scrum Master. Ihr Studium führte sie nach Paris, Berkeley und Berlin. Sie ist Gastdozentin an der Hochschule München am Strascheg Center for Entrepreneurship.

Ihre Ausbildung zur zertifizierten MBSR-Trainerin (Mindfulness Based Stress Reduction) hat sie bei Arbor absolviert, in Kooperation mit dem Center for Mindfulness, Massachussets bei Prof. Jon Kabat-Zinn u.a.

Esther vertieft ihre Achtsamkeitspraxis regelmäßig in Retreats und Klosteraufenthalten in Deutschland, der Schweiz, den USA oder Indien ebenso wie im nahegelegenen Europakloster Gut Aich bei Salzburg. Ihre beruflichen Stationen haben sie zu Daimler, dm-drogerie markt, McKinsey und zur Unesco geführt, bevor sie 2014 das MLI gründete.

Johannes Narbeshuber

Johannes Narbeshuber

Trigon Entwicklungsberatung

Johannes Narbeshuber ist Psychologe und MBA für Growth Management. Neben seiner Tätigkeit als Unternehmensberater, Coach und Geschäftsführer bei der Trigon Entwicklungsberatung engagiert er sich ehrenamtlich als Vorstandsvorsitzender des Österreichischen Bundesverbands für Achtsamkeit/Mindfulness (ÖBAM) und Präsidiumsmitglied des Austrian Coaching Council (ACC).

Er ist Seniorcoach des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBVC) und leitet in Nachfolge von Werner Vogelauer den Trigon Zertifkatslehrgang Coaching an den Standorten Köln und Wien.

Seine internationale Lehr- und Beratungstätigkeit in den Arbeitssprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch hat er zur Zeit zugunsten der Familie ein wenig reduziert.

Gemeinsam haben die beiden zwei Kinder. Sie haben das Salzburger Achtsamkeitsmodell miteinander entwickelt, ein Buch dazu geschrieben und den Lehrgang „Zert. Trainer für Mindfulness in Organisationen (MIO)“ aufgebaut, an dem in den letzten Jahren auch internationale Größen wie Jon Kabat Zinn, Daniel Siegel, Britta Hölzel und Otto Scharmer mitgewirkt haben.

TRAINER MIT SAM-QUALIFIKATION

Dr. Eva-Maria Kampel

Dr. Eva-Maria Kampel

MBA, Coach & Trainerin für Mindfulness in Organisationen (MIO)

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg, Master of International Business (MIB) an der Salzburg Management und Business School (SMBS), Master of Business Administration, General Management (MBA) an der SMBS, Zertifizierte Coach nach Trigon, Zertifizierte Trainerin für Mindfulness in Organisationen, Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft, Projektleiterin und in der Großkundenbetreuung im Bankenbereich.

Melanie Wohnert

Melanie Wohnert

Coach & Trainerin für Mindfulness in Organisationen (MIO)

Melanie Wohnert ist gelernte Diplom-Mathematikerin und leitete zuletzt die Software-entwicklung der Payback GmbH mit bis zu 140 Mitarbeitern. Nach mehr als 11 Jahren Tätigkeit als Führungskraft in der IT-Branche verfolgt sie inzwischen hauptberuflich ihre Vision: Sie unterstützt Führungskräfte und Unternehmen bei der Erschließung und Entwicklung ihrer Potenziale. Melanie Wohnert ist zertifizierte Trainerin für „Mindfulness in Organisations“.

Johannes Gutberlet

Johannes Gutberlet

Coach (ISO) & Trainer für Mindfulness in Organisationen (MIO)

Geschäftsführer bei Cormens, Dipl. Betriebswirt, Zert. Coach (Trigon, ISO). Über 10 Jahre Führungserfahrung, darunter als Vorstand für Vertrieb, Personal und Expansion im eigenen Familienunternehmen bei einem jährlichen Umsatz von mehr als € 1Mrd. und 5.000 Mitarbeitern.

Imelda Breitenmoser

Imelda Breitenmoser

Coach & Lehrtrainerin im Lehrgang Mindfulness in Organisationen (MIO)

MAS in Human Resources Management, Unternehmenskulturentwicklerin, Coach, Senior Trainerin für Mindfulness in Organisationen (MLI). Beraterin & Trainerin für sinnvolle Transformation, inspirierende Zusammenarbeitskulturen, zukunftsfähige Führungsentwicklung, agiles Mindset. Langjährige Führungserfahrung in Handel und Finanzindustrie.

Mag.Barbara Riedenbauer

Mag.Barbara Riedenbauer

Lehrtrainerin im Lehrgang Mindfulness in Organisationen (MIO), Search Inside Yourself Certified Teacher

Unternehmensberaterin, Trainerin (Search Inside Yourself Leadership Institut, San Francisco) und Coach (Trigon Entwicklungsberatung, Wien) mit den Schwerpunkten Achtsamkeit, persönliche Entwicklung und Führung. Zertifizierung für INSIGHTS MDI. 12 Jahre Führungserfahrung in einem internationalen Konzern. 3 Jahre Corporate Finance-Beratung und Wirtschaftsprüfung bei einem der Big Four-Beratungsunternehmen. Absolventin der Internationalen Betriebswirtschaft der Universität Wien.

Friedl Sobota

Friedl Sobota

Lehrtrainer im Lehrgang Mindfulness in Organisationen (MIO)

Ingenieur (TU Wien). Unternehmens- und Organisationsberater. Langjährige internationale Führungserfahrung bei Siemens. MBSR-Lehrer (Institut für Achtsamkeit – Dr. Linda Lehrhaupt), zert. Coach.

Dietmar Wohnert

Dietmar Wohnert

Coach & Trainer für Mindfulness in Organisationen (MIO)

Dietmar Wohnert ist gelernter Diplom-Ingenieur und Patentanwalt mit beruflichen Stationen bei Siemens und Continental. Zuletzt war er im Management der Audi AG tätig. Nach über 15 Jahren Industrieerfahrung machte er den Schritt in die Selbstständigkeit. Heute unterstützt er als ausgebildeter systemischer Coach und zertifizierter Trainer für „Mindfulness in Organisations“ Fach- und Führungskräfte sowie Unternehmen in Veränderungs- und Entwicklungsprozessen.

Mathias Riedel

Mathias Riedel

Lehrtrainer im Lehrgang Mindfulness in Organisationen (MIO)

Dipl. Wirtschaftspsychologe, Schauspieler (Dipl.), systemischer Lehr- und Seniorcoach (DCV), Supervisor (DGSv), zert. Senior Trainer für Mindfulness in Organisationen (MIO) Trainer für Stressbewältigung und Achtsamkeit, Hochschul-Dozentfür Unternehmens- und Organisationsberater, Fachbuchautor.

Germán Barona

Germán Barona

Coach & Trainer für Mindfulness in Organisationen (MIO)

M.Sc. with Distinction in Distributed Computing Systems Engineering an der Brunel University Uxbridge, England, Dipl.-Betriebswirt [FH] in International Business an der Hochschule Reutlingen, Deutschland, Organisations- und Unternehmenskulturentwickler, Unternehmensberater, zertifizierter Trainer für Mindfulness in Organisationen, zertifizierter systemischer Business Coach, zertifizierter TheWork Coach, zertifizierter Scaled Agile Framework (SAFe4) Program Consultant (SPC), zertifizierter Senior Projektleiter (IPMA Level B), 20-jährige Erfahrung als Fach- und Führungskraft in Linie und Projekt in verschiedenen weltweit agierenden und multikulturellen Großkonzernen in der Automotive, Energie-, IT- und Finanzbranche.

Dipl. Psych. Jasmin Schott Carvalheiro

Dipl. Psych. Jasmin Schott Carvalheiro

Coach & Trainerin für Mindfulness in Organisationen (MIO)

Achtsamkeitstrainerin für Einzelne und Organisationen, Psychologin, zertifizierter Business-Coach, Gestalt-Therapeutin. Selbständige Trainerin in deutschsprachigem Raum mit eigener Praxis für Psychotherapie, Coaching und Achtsamkeit in Berlin. Davor Unternehmenserfahrung in internationalem Konzern.

Dipl. Psych. Gerd Metz

Dipl. Psych. Gerd Metz

MBSR-Ausbilder, Coach & SAM-Trainer

Zert. Senior Business Coach BDP, Trainer (dvct), syst. Organisationsberater, Psychotherapeut, MBSR-Lehrer und akkr. Ausbilder für MBSR-LehrerInnen. Über 30 Jahre Erfahrung in der Seminarleitung,  u.a. IBM Akademie für Führungskräfte. Vertiefung seiner Meditationspraxis in einem 1 1/2-jährigen Aufenthalt in Asien und den USA.

Dr. Nicole Werner

Dr. Nicole Werner

Coach & Trainerin für Mindfulness in Organisationen (MIO)

Nicole Werner ist promovierte Physikerin und Begleiterin von Entwicklungsprozessen. Sie forschte zu quantenphysikalischen Phänomenen und engagierte sich in Unternehmen, öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft auf zwei Kontinenten für nachhaltige Entwicklung – bis die eigene Entwicklung ihr Leben tiefgreifend veränderte. Heute nutzt sie Vielfalt, Herzlichkeit und Achtsamkeit, um als Facilitator und Coach (bso) Organisationen in ihrer zukunftsfähigen Entwicklung zu begleiten. Sie ist Inhaberin der Beratungsfirma unus MunDus in Zürich.

Sarah Kovacs, M.A.

Sarah Kovacs, M.A.

Trainerin für das Salzburger Achtsamkeitsmodell (SAM)

Trainerin für Mindfulness in Organisationen (MIO) i.A., Wirtschaftspsychologin, Personalentwicklerin, Yoga-Lehrerin (Ausbildung in Indien). Bachelor in Medien und Kommunikation, Master in Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie. Mehrjährige internationale Erfahrung im HR-Management. Personalentwicklung in den Branchen verarbeitendes Gewerbe, Einzelhandel, Energieversorgung, Verwaltung. Arbeitserfahrung in internationalen Konzernen, KMUs, Inhabergeführten Familienunternehmen, Unternehmensberatung und Universitäten. Seit 2019 selbstständig als Trainerin und Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt HR- und Organisationsentwicklung. Lebt in Bad Reichenhall.

Antje Gorgas

Antje Gorgas

Dipl. Kauffrau (Univ.)


Selbst. Trainerin und Coach; verheiratet, 2 Kinder, München. Zertifizierter Business Coach (dvct); Trainerin für Mindfulness in Organisationen (MIO); Mediatorin, 14 Jahre Führungskräfteentwicklung in einer Großbank. Themengebiete: Mindfulness in Organisationen | Begleitung von Mitarbeitern zur Führungskraft, Führungswechsel in eine neue Position | Feedbackworkshops, wertschätzende Kommunikation mit Achtsamkeitselementen, Erwartungsmanagement im Team | Mediationsunterstützung

Jörg Riederer

Jörg Riederer

M.A. / Lic. phil.

International Cultural &. Business Studies, 18 Jahre in der Personalentwicklung als Senior Management Trainer in Fach- und Linienführung. Berufliche Stationen bei Zurich, Allianz und der Bayerischen Elite-Akademie. Jeweils mehrjährige Ausbildungen in Horizontal Leadership Consultancy, Coaching, Potenzialanalyse. Akkreditierung in RELIEF – Stressprävention, Spiral Dynamics Integral Level 1+2, INSIGHTS u.a. psychometrischen Instrumenten. Trainer für Mindfulness in Organisationen (MLI). Ursprünglich aus Südbaden, seit vielen Jahren wohnhaft bei Zürich.